Suchen

Telefon

+41 44 933 54 00

Mo – Fr: 08.00 bis 17.30 Uhr

Filialenübersicht

Kontaktformular

Standorte

Finden Sie eine Filiale, eine Beratung oder einen Bancomat in Ihrer Nähe.

Chat

Anfrage

Schritt 1/2

Karten-Sicherheit

Mit diesen grundlegenden Hinweisen und Tipps sind Sie im Umgang mit Ihrer Maestro-Karte, Kreditkarte oder Travel Cash Karte auf der sicheren Seite.

Kartensicherheit

Die Sicherheit Ihrer Karten hat für uns höchste Priorität. Unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechen daher immer dem neuesten Stand. Darüber hinaus können Sie die Kartensicherheit durch Ihr eigenes Verhalten und das Befolgen der nachfolgenden Tipps weiter erhöhen.

Allgemeine Tipps

  • Niemals werden wir Sie auffordern, Ihre persönlichen Kartendaten bekanntzugeben. Reagieren Sie nie auf entsprechende Aufforderungen, die Sie z.B. per E-Mail oder Telefon erhalten.
  • Unterschreiben Sie neue Karten gleich nach Erhalt.
  • Entwerten Sie alte Karten, indem Sie Magnetstreifen und Chip zerschneiden.
  • Bewahren Sie Ihre Karten an einem sicheren Ort auf und überprüfen Sie regelmässig, ob sie noch in Ihrem Besitz sind.
  • Überlassen Sie Ihre Karten niemals Drittpersonen, zum Beispiel zum Bezahlen.
  • Überprüfen Sie regelmässig die Kartenausgaben und -bezüge auf Ihren Kartenkonten. Kontaktieren Sie uns sofort bei Unklarheiten.
  • Beachten Sie weitere Sicherheitsempfehlungen der Polizei.

Tipps zu Ihrem PIN-Code

  • Ändern Sie den erhaltenen PIN-Code an einem Geldautomaten. Travel Cash Karten zusätzlich via Tel. +41 31 710 12 15.
  • Vermeiden Sie eine einfach zu ermittelnde Ziffernfolge wie Geburtsdatum, Autonummer, aufeinanderfolgende oder gleiche Zahlen.
  • Geben Sie den PIN-Code nie bekannt und notieren Sie ihn nirgends.
  • Versichern Sie sich, dass Sie beim Eingeben Ihres PIN-Codes nicht beobachtet werden.

Sicherheit im Internet

Unsere Kreditkarten haben bei Online-Einkäufen dank 3-D Secure eine hohe Sicherheit. Durch eine Passwort-Abfrage wird sichergestellt, dass nur Sie mit der Kreditkarte im Internet einkaufen. Melden Sie sich über «VisecaOne» an.

Kartensperrung und Ersatzkarten

Informieren Sie sich im Kapitel Karten-Notfall.